Lieferverzögerungen

Sehr geehrte Kunden, auf Grund des hohen Bestellaufkommens und verschiedener Lieferengpässe unserer Rohwarenlieferanten kommt es aktuell zu verspäteten Lieferungen. Wir geben Ihnen daher vorab Bescheid, dass sich die Lieferzeit bei manchen Artikeln, speziell Fertigungsartikel, wir Straußenfranse, Straußenboas, Federbuschen aller Art und Hufedern aller Art um mindestens 3-5 Werktage verlängern.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne per Email oder Telefon an uns.

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Zurück